Die nationale Agentur für die Verhütung von Korruption (НАПК) erklärt, dass veröffentlichte der ehemalige Leiter der Abteilung für Finanzkontrolle und die überwachung des Lebensstils НАПК Anna Соломатиной Daten nicht der Realität entsprechen, im Hinblick worauf die Agentur wird die Klage vor Gericht mit der Forderung zu widerlegen Informationen geäußert.

Informationen, Häufig ehemalige Mitarbeiter der Agentur, unrichtig, - НАПК Darüber schreibt mediaUA mit der Verbannung auf die Erklärung НАПК.

"Eine Anweisung der Ex-Leiter des Departements für Finanzkontrolle und die überwachung des Lebensstils, die heute bei der Teilnahme der Abgeordneten von Leuten der Ukraine, ist die Tatsache der Verbreitung falscher Informationen negativen Inhalts mit dem Ziel der Diskreditierung der Arbeit der Nationalen Agentur bezüglich der Verhinderung der Korruption. In diesem Zusammenhang ist die Nationale Agentur in Naher Zukunft wird in der Klage fordern die Widerlegung der heute veröffentlichten falschen Informationen. Die Klageschrift eingereicht werden an das Gericht des jeweiligen Gebiets Kiew am Ort der Registrierung des Beklagten", heißt es in einer Erklärung auf der Website НАПК.
In der Agentur auch darauf hingewiesen, dass die verbreitete am Dienstag Informationen, "ohne konkrete Fakten", ist ein "persönlicher Angriff" auf das Kapitel НАПК Natalia Korczak, Mitglieder und das Team der nationalen Agentur und "Versuch einer Diskreditierung der erfolgreich begonnenen Anti-Korruptions-Reformen in der Ukraine".

"Im Rahmen der offenen Nationalen Anti-Korruptions-Büro der Ukraine Strafverfahren nach den Materialien des ehemaligen Leiters der Hauptabteilung Finanzkontrolle und die überwachung des Lebensstils Nationale Agentur zur Kooperation bereit und daran interessiert, eine Objektive und unvoreingenommene Ergebnis. Im Zusammenhang mit der bedeutenden großen öffentlichen Interesse an der gemeinsamen Arbeit der Anti-Korruptions-stellen die Nationale Agentur wendet sich an Spezialisierte Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft für die ordnungsgemäße verfahrensmanagements", heißt es in der Erklärung НАПК.
Früher am Dienstag der Leiter der Abteilung für Finanzkontrolle und die überwachung des Lebensstils НАПК A. solomatin hat erklärt, dass die überprüfung der E-Erklärens gefälscht, und bat die Anti-Korruptions-Behörden eine Untersuchung der Tatsachen von ungesetzlichen Handlungen, und Kapitel НАПК Natalia Korczak zur Entladung von der Leistung von Aufgaben für die Periode der Untersuchung.
Es wurde auch berichtet, dass den Brief des Verzichts von einem posten. Auch Aussagen über die Entlassung von posten schrieb noch mehrere Personen, darunter die Leiter der anderen Abteilungen НАПК.

Gemäß A. Соломатиной, zur Zeit ist Sie krankgeschrieben, aber Sie weiß, dass schon vorbereitet, die Ordnung auf seiner Entlassung.