Die internationale Anti-Korruptions-Organisation Transparency International fordert das Kabinett der Ukraine zur Entladung der Erfüllung von Aufgaben für die Periode der Untersuchung über den Missbrauch der offiziellen Position Kapitel der Nationalen Agentur bezüglich der Verhinderung der Korruption (НАПК) Natalia Korczak.

Transparency International fordert das Kabinett entlassen Kapitel НАПК zum Zeitpunkt der Untersuchung Darüber schreibt mediaUA unter Berufung auf die Aussage von Transparency International Ukraine.

In der Organisation hat der Aufenthalt N. Korczak in einer Position gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Auswirkungen auf die Mitarbeiter НАПК, Zeugen und Verfahren der Untersuchung im Allgemeinen und Ermittlungsmaßnahmen Verfahren, so dass die Entscheidung über Ihre Entlassung vollständig im Einklang mit internationalen Standards.
"Wir fordern nicht den Fehler wiederholen, August 2016, wenn von-für den nichtprofessionalismus und der Abhängigkeit des Managements НАПК kaum unterbrochen war das Verfahren zur Erlangung eines visafreien Regimes zwischen der Ukraine und der EU. Es war dann unprofessionelle Arbeit Kapitel НАПК vereitelt starten des Systems der elektronischen Deklarierung, aber die Ergebnisse seitens der bürountersuchung des Kabinetts dieser Situation wurden vor der öffentlichkeit geheim, und keine Personalentscheidungen nicht getroffen worden", sagte der Geschäftsführende Direktor von Transparency International Ukraine Yaroslav yurchishin.

"Die volle Verantwortung für die Erhaltung der als Vorsitzender НАПК während der Untersuchung, und damit die wahrscheinliche scheitern der recherchierenden Handlungen, wird die Doppelbelastung auf die Führung der Regierung. Wie die weitere Diskreditierung der Idee der Verhinderung der Korruption bei der Unterstützung der Nationalen Agentur bezüglich der Verhinderung der Korruption seitens der internationalen Geber bis zum Zeitpunkt der Abberufung дискредитированного Führung dieses Gremiums", heißt es in der Erklärung.
Wie bereits berichtet, Leiter des Departements für Finanzkontrolle und die überwachung des Lebensstils der Nationalen Agentur für Korruptionsprävention (НАПК) Anna solomatin sagte am Dienstag, dass die überprüfung der E-Erklärung gefälscht, und bat die Anti-Korruptions-Behörden eine Untersuchung der Tatsachen von ungesetzlichen Handlungen, und Kapitel НАПК Natalia Korczak zur Entladung von der Leistung von Aufgaben für die Periode der Untersuchung.

Gemäß A. Соломатиной, N. Korczak habe die Entscheidung über die Durchführung спецпроверок ab Januar 2017 gab es etwa 4 tausend, und von 1,5 Millionen Steuererklärungen, die derzeit im System geprüft wurden nur 91 Erklärung.