Die Mittel für die Anhebung des Mindestlohns im Jahr 2018 werden durch das Wachstum der Wirtschaft und Ihre detenization.

Mittel auf die Erhöhung der Löhne werden durch detenization und des Wachstums der Wirtschaft, - rozenko

Ich habe vizees-der Premierminister-der Minister der Ukraine Pavel rozenko in der Sendung "112 Ukraine", berichtet mediaUA.

"Das erste - durch das Wachstum der Wirtschaft. Und das zweite - durch detenization Wirtschaft, die Legalisierung der Löhne, die bezahlt in den Schatten. Heute, nach Angaben des Ministeriums für Wirtschaft, mehr als 50% der Wirtschaft der Ukraine in den Schatten. Ich sah die letzten Daten des Ministeriums für Wirtschaft, 7-10% Sie schätzen den Ertrag der Schattenwirtschaft in die helle. Und wir sehen es für die Einnahmen der Pensionskasse, weil wir ab Oktober sammelten auf 25 Milliarden mehr als geplant, sofern eine Lohnerhöhung von bis zu 3 200 UAH", - hat rozenko bemerkt.

Lesen Sie auf « mediaUA»: Mindestlohn auf dem Niveau 3723 USD ist durchaus Real, - Reva

Der Vize Premierminister-der Minister der Auffassung, dass das Niveau des Wachstums der Wirtschaft die Möglichkeit geben, weiter erhöhen den Mindestlohn auf 4 100 UAH.

"Wir glauben, dass das Niveau des Wirtschaftswachstums gibt uns die Gelegenheit, einen Mindestlohn von 4100. Ich halte es für unzulässig, einschließlich der für die zukünftige Entwicklung der Ukraine, wenn der Arbeitgeber mit dem sparen beginnen auf Ihre Mitarbeiter und sprechen über das, was Sie bezahlen 3200 und Ihnen dafür applaudieren müssen, denn Sie haben wenigstens diese minimale Gebühr.

Nein, das ist falsch. Genug zu den ukrainischen Arbeitern behandelt als Vieh. Deshalb sind wir im Dialog mit Arbeitgebern und sagen: wenn Sie speichern die Ukrainische Arbeitskräfte (Präsident es sagte vor ein paar Tagen), - bitte, Arbeitgeber, zahlen die Menschen einen höheren Lohn", - hat rozenko bemerkt.

Siehe auch: Bitte um Geschäft zu verbessern, die Löhne, - Poroshenko. VIDEO

Wie berichtet, am 4 Dezember hat der Präsident Pjotr Poroschenko, Sprach sich für die Erhöhung im Jahr 2018 den Mindestlohn bis zu 4100 UAH.

Wir erinnern Sie daran, dass seit dem 1. Januar 2017 der Mindestlohn in der Ukraine beträgt 3 200 UAH.