Kriwoj Rog ist in Trauer - im Gebiet von Dnepropetrovsk hat auf Wiedersehen mit dem 31-jährigen Soldaten Andreas Кавуном (Rufzeichen Wanderdne).

Mit dem Scharfschützen Andreas Кавуном, die in Авдеевской Industriezone, auf Wiedersehen in Krivoy Rog. VIDEO

Darüber schreibt mediaUA mit Bezug auf Channel 5.

Seit 2014 Кавун diente in der 43-m-Bataillon, dann einen Scharfschützen - 74-TEN des Nachrichtendienstes des Bataillons APU. 30. November wurde schwer verletzt in avdeevsky der Industriezone, am Vorabend der Abfuhr von Einheiten aus einer Zone von Militäreinsätzen.

Andreas Кавуна posthum erhielt die Auszeichnung "Für Verdienste vor der Stadt" III Grade. Begraben der held auf dem Walk of Fame auf dem städtischen Friedhof.

Lesen Sie auf « mediaUA»: Mit dem Kämpfer 54th Ombre Wladimir Мальцевым auf Wiedersehen auf dem Gebiet von Chernigiv