Am 6. Dezember endete die letzten Spiele der Gruppenphase des Turniers der UEFA Champions League. "Bergmann" in Charkow nahm das britische Team Manchester City. Mit 2-1 besiegte Shakhtar und kam in der UEFA Champions League 1/8.

Shakhtar gewinnt Manchester City in der Gruppe Turnier der UEFA Champions League und tritt im 1/8-Finale

Bergmann: 30. Pyatov, 2. Butko, 18. Ordets, 44. Rakitskiy, 31. Ismaili (Azevedo), 6. Stepanenko, 11. Marlos (Kovalenko), 10. Bernard, 8. Fred, 7. Tyson, 19. Ferreira (Хочолава)

Ersatzteil: 26. N. Shevchenko, 5. Хочолава, 66. Marcio Azevedo, 34. Петряк, 74. Kovalenko Vic., 21. Alan Patrick, 9. Dentinho

Manchester City: 31. Ederson, 3. Danilo, 15. Grillplätze, 24. Адарабиойо, 19. Sanaa L., 20. Silva B., 42. YaYa Touré, 47. Фоден, 25. Fernandinho (Agüero), 8. Gündogan, 33. Gabriel Jesus

Ersatzteile: 1. Bravo, 2. Walker, 30. Otamendi, 45. Дьюэйни, 7. Sterling R., 55. Brahim Diaz, 10. Agüero
Schiedsrichter: Benoit Bastien (Frankreich)

Tore: Bernard 26, Ismaili 32 - Agüero 90+2 (Schaum)

Lesen Sie auch: Champions League: "Bergmann" auf der Abfahrt verloren "Manchester City"