Am morgen des 5. Januar in Simferopol besetzten gegangen Durchsuchungen an den Crimean Tataren.

Die Insassen am morgen Durchsuchungen in den Häusern der Krimtataren in Simferopol, - "die Solidarität"

Darüber schreibt die Krim-Solidarität, überträgt mediaUA.

"In Simferopol (Bezirk Lesya Ukrainka) auf zwei Standorten im Moment gehen die Durchsuchungen. Auf der Straße Усадебная (Markovic), 34 und der Straße von Touristen, 49. Beide Wohneigentum gehören Familie Schwestern: Кантемирова Hatice Алимовна und Базирова zera Алимовна. Die Durchsuchung begann in der Gegend von 6 Uhr morgens", - haben Aktivisten berichtet.

Lesen Sie auch die « mediaUA»: FSB im besetzten in die Krim befragt verwandten des Mitgliedes von Majlis Бариева

"Die Durchsuchungen beendet", - haben Aktivisten später.


Siehe auch auf « mediaUA»: die Insassen schränkten die Freiheit mehr als 60 Krimtataren, - Chubarov. VIDEO