Im Jahr 2017 in Israel kam 28,6 tausend Rückkehrer, einschließlich 7,2 tausend Menschen aus der Ukraine.

Im vergangenen Jahr hat Israel die 7,2 tausend Rückkehrer aus der Ukraine

Darüber schreibt mediaUA mit Bezug auf "Kanal 9".

Nach den veröffentlichten Daten , im Jahr 2017 in Israel kamen 34,2 tausend Menschen: 28,6 tausend neuen Einwanderer und 5,6 Israelit, der Rückkehrer in die Heimat nach einem längeren Aufenthalt im Ausland. Die Zunahme der Zahl der neuen Bürger Israels wuchs im Vergleich mit dem Jahr 2016 auf 5%.

Lesen Sie auf « mediaUA»: weibliche Mitarbeiter des Standesamtes, das die Staatsangehörigkeit der Mutter stavitsky, berichtet über den Verdacht, - Staatsanwaltschaft

Neue Einwanderer und zurückkehrende Bürger nach Israel kommen vor allem aus vier Ländern: Russland, Ukraine, Frankreich und den USA. Aus Russland, das weiterhin führend in der Anzahl der Rückkehrer, der im vergangenen Jahr in Israel kamen 7 188 Personen (im Jahr 2016 — 7 192), Ukraine — 7 161 (5 994), Frankreich 3 389 (4 802), US — 2 929 Personen (3 150).
Auch stieg im Jahr 2017 die Zahl der neuen Einwanderer aus Weißrussland (971), äthiopien (1311), Brasilien (674), Großbritannien (504), Kanada (369), Türkei (388).

Lesen Sie auch: "der Status von Jerusalem gelöst werden nur in den Verhandlungen", - die Delegation der Ukraine über den Mangel an Abstimmung in der UN-Vollversammlung, - die "Stimme Amerikas"