Kontrollpunkt auf админгранице mit der Zone der Durchführung der ATO wird um eine Stunde länger arbeiten.

10. Januar Checkpoint "Dorf Lugansk" werden arbeiten von 07:00 bis 17:00 Uhr

10. Januar Checkpoint Einreise-Ausreise "Dorf Lugansk" arbeiten wird in der geänderten Betriebsart, überträgt mediaUA . Darüber schreibt eine Presse-das Zentrum von Lugansk öffentliche Militär-Zivilverwaltung.

Gemäß der Nachricht, seit dem 10 Januar Kontrollpunkt wird betrieben von 07:00 bis 17:00 Uhr.

In der Verwaltung Fragen der Bürger berücksichtigen diese Informationen bei der Planung von Reisen und der Kreuzung der Linie der Abgrenzung im Bereich der ATO.

Lesen Sie auf « mediaUA»: Zusätzliche Reserven verstärkt Schutz drei Richtungen an der Grenze, - gpsu

Änderung der Arbeitszeiten КПВВ auf dem Winter verbunden ist die Gewährleistung der Sicherheit des Lebens der Zivilbevölkerung, schneidet die Linie der Abgrenzung, da in der Tageszeit Beschuss seitens der Aufständischen deutlich weniger fixiert.

Wir werden erinnern, im Sommer dieses КПВВ arbeitete von 6:00 bis 20:00 Uhr und im Herbst von 08:00 bis 17:00 Uhr.