Die Entscheidung über das schließen von Strafverfahren nach dem sogenannten Fall über die illegale Erteilung von Lizenzen an Firmen der ehemaligen Minister der ökologie von Nikolay Zlochevsky im August 2017 nahmen in der spezialisierten Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft.

Die Untersuchung bestätigt die Tatsache des Verbrechens. Die Sache über die Erteilung von Lizenzen an Firmen Zlochevsky Schloss SAP, - Холодницкий

Darüber berichtet mediaUA, dies teilte der Leiter der SAP Nazar Холодницкий in den anmerkungsjournalisten wurden vom Programm "Schema", ein gemeinsames Projekt von Radio Liberty und des Fernsehsenders "UA: die Erste".

"Wir sind im SAP entschieden, und ich habe es nicht verhehlen. Nicht eingegangen Organ der Untersuchung ausreichende Daten - wie zum anzeigen der Verdacht, und zu dem Ende der Produktion. Nicht bestätigt die Tatsache des Verbrechens ", sagte Холодницкий.

Geschlossene Spezialisierten Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft Strafverfahren betraf ungesetzlichen Problems von Beamten des Ministeriums für ökologie und Natürliche Ressourcen der Genehmigungen in den Jahren 2010-2012 auf die Nutzung von Bodenschätzen Unternehmen, die im Zusammenhang mit dem damaligen Minister für ökologie Nikolay Zlochevsky.

Lesen Sie auch: In der Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft kein Verfahren gegen Zlochevsky, - Холодницкий

"Die Entscheidung ist getroffen Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft, wir verstecken uns nicht und wir werden nicht die Schuld auf jemand anderen", fügte er hinzu.

Auf das spezifizieren der Frage zugestimmt, ob die Ermittler des Nationalen antikorruptionsbüros, die diesen Fall untersucht haben, mit der Entscheidung der Staatsanwälte über die Schließung der Produktion, Холодницкий antwortete: "StPO erfordert keine Koordination von Detektiven bei der Entscheidung der Staatsanwaltschaft".

1. Februar Medien unter Berufung auf eigene Quellen berichtet,dass angeblich der Ex-Minister Yanukovych Nikolay zlochevsky in die Ukraine zurückgekehrt.