Die amerikanische Facebook Inc., dem gehört das größte soziale Netzwerk der Welt, nahe Rekordhoch Wert der Aktien nach Offenlegung der Informationen über die Erhöhung der durchschnittlichen Preise der Werbung im vierten Quartal auf 43%.

Der Nettogewinn von Facebook für das Jahr stieg um 56%

Gemäß dem Bericht von Facebook, der Reingewinn im vierten Quartal stieg um 20%, bis zu $4,27 Milliarden, berichtet БизнесЦензор mit der Verbannung auf Interfax.

Abschreibungen im Zusammenhang mit der Steuerreform beliefen sich auf $2,27 Milliarden Dollar oder 77 Cent pro Aktie. Ohne Berücksichtigung der Abschreibungen Gewinn Facebook sprang auf 61%. Quartal-Umsatz stieg auf 47%, bis zu $12,97 Milliarden Euro – ein neuer Rekord, einschließlich Werbeeinnahmen stiegen um 48% auf $12,78 Mrd.

Zuvor Aktien Facebook fielen um 5% auf zusätzlichen Handel in New York aufgrund der Daten über die Reduzierung der Zeit, die Nutzung von sozialen Netzwerken und Abschreibungen im Zusammenhang mit der Steuerreform, aber starken Anstieg der Werbe-Tarife führte zu einem Anstieg des Kurses auf 4,5%, bis zu $194,50 - Ebene, die das Unternehmen noch nie reparierte, während der Arbeitstagung.

Lesen Sie auch: Google hat aufgehört, die teuerste Marke der Welt

Aufgrund der änderungen der Plattform Facebook in den letzten Monaten, namentlich in der Darstellung der News-Feed, tägliche Publikum in den USA und Kanada sank auf 700 tausend Menschen, wobei in dieser Region jeder Benutzer eines sozialen Netzes "im Wert von" $26,76 im vierten Quartal im Vergleich mit среднемировыми $6,18.

Infolge der änderungen Benutzer auf der ganzen Welt insgesamt verbringen Sie auf Facebook auf 50 Millionen Stunden pro Tag weniger als früher.

In der ganzen Welt die Zahl der Benutzer Facebook mit der täglichen Aktivität stieg von 1,37 Milliarden Euro bis Ende September auf 1,4 Milliarden Ende Dezember. Vierteljährliche Zunahme der Zielgruppe war das schwächste seit der Gründung von Facebook. Mindestens einmal im Monat Social Network genießen 2,13 Milliarden Menschen gegen 2,07 Milliarden im Dritten Quartal.

Der Nettogewinn von Facebook für 2017 stieg um 56% auf $15,9 Milliarden, Umsatz von 47% auf $40,7 Mrd.

Nach Schätzungen von eMarketer, im Jahr 2018 Facebook kontrollieren 18,4% des globalen Marktes für digitale Werbung, Gemeinschafts-Volumen von insgesamt etwa $266 Milliarden Führend wahrscheinlich bleibt Google mit einem Anteil von 31,3%.

Marktkapitalisierung Facebook in den letzten 12 Monaten stieg um fast 43%, übertraf damit den $545 Mrd.

Melden Sie sich an БизнесЦензор in Facebook, Twitter und Telegram