Im März 2018 setzte sich der Rückgang der Exporte öls Leinsamen aus der Ukraine.

Der Export des ukrainischen öls Flachs in 10 Male gesunken

Darüber смообщают Analysten "УкрАгроКонсалта", berichtet БизнесЦензор.

Lieferung sank um 31% bis 0,6% gegen 0,8 Tonnen tausend Tonnen im Februar dieses Jahres. Im Vergleich zum März 2017 der Export von Flachs fiel das Zehnfache.

In nur sieben Monaten der aktuellen Saison auf ausländische Märkte gesendet 19 tausend Tonnen öls Flachs, dass auf 61% weniger als im gleichen Zeitraum der letzten Saison.

Wir werden erinnern, in der Saison 2017/18, trotz des Rückgangs der Exporthandel erheblich diversifiziert Absatzmärkte für Ukrainische Flachs-кудряша.

In den ersten sieben Monaten der aktuellen Saison Importeure sind 45 Ländern. Dabei ist der Anteil der wichtigsten Käufer insgesamt entfallen rund 86% aller Exporte, darunter Vietnam nimmt 41% des gesamten Marktes, die EU-Länder – 31%, ägypten und Bangladesch - bis 7%.


Siehe Kommentare →