In der größten Stadt Brasiliens, São Paulo, 26-stöckiges Gebäude eingestürzt, nachdem ihn ergriff. Starb mindestens eine Person.

Nach dem massiven Feuer in Brasilien stürzte der 26-stöckiges Haus. VIDEO+FOTO

Darüber schreibt mediaUA mit der Verbannung auf die BBC.

Wie отмечаетсся, mehr als 150 Feuerwehrleute versuchen, die Flammen zu löschen, die, wie es angenommen wird, wurde durch die Explosion des Gases.

Lesen Sie auch: "Zerstören alle Insekten und Vögel, bei lebendigem Leibe verbrennen Nachkommen Hasen, Igel und der Füchse": Feuer, verursacht durch Brandstiftung Totholz, aus der Vogelperspektive. VIDEO+Bildbericht

Die Feuerwehr befürchtet, dass im inneren können die Menschen sein.

Laut Zeugen, die Flamme verbreitete sich schnell mit einer der unteren Etagen im gesamten Gebäude.

Das Feuer brach gegen 01:20 Uhr Ortszeit (06:20 in Kiew). Das Feuer breitete sich schnell auf die oberen Etagen. Das Haus stürzte über 90 Minuten nach Beginn des Feuers.


Siehe Kommentare →