Der Abgeordnete von "Blok Petro Poroshenko" Ivan MELNICHUK beschuldigte Schwiegersohn von Julia Timoschenko Arthur Чечеткина in häufigen Reisen in Russland.

Der Abgeordnete der Leute von "BPP" MELNICHUK fragte Timoschenko über Ihre Reisen Schwiegersohn Чечеткина in Russland: "was er dort Kontakt mit Abgesandten der Putin?". VIDEO

Wie die parlamentarische Korrespondent mediaUA, seine Vorwürfe äußerte er von einer Tribüne der Verkhovna Radas.Ihr Browser unterstützt keine HTML5-Video"haben Wir heute wieder betrachten sehr wichtige Rechnungen, und ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass wir wieder in der Halle keine Yulia VLADIMIROVNA Tymoshenko. Es war, als betrachteten die Frage der Stärkung der Verteidigungsfähigkeit unseres Landes, es nicht, wenn Sie anerkannten Russischen Föderation als Aggressor, ist es nicht da und jetzt. Es wird nicht bei der Betrachtung aller wichtigsten Fragen. Also ich habe eine Frage jedes Mitglied der Fraktion ("batkivshchyna". – Ed.), das können Sie übertragen von Yulia VLADIMIROVNA. Die erste: warum nur in diesem Jahr sieben mal Lieblings-Schwiegersohn von Yulia VLADIMIROVNA Herr chechetkin flog nach Moskau? Und die zweite Frage: wovon er da Sprach mit Abgesandten Putins", sagte Melnychuk, fügte hinzu, dass das warten auf eine Antwort von Timoschenko oder im Rundfunk oder im Sitzungssaal.

Lesen Sie auf " mediaUA": Im oligarchischen междусобойчике ein Skript, wenn der Präsident legte Timoschenko, der Sprecher - medvedchuk, der Premierminister - intelligent, - Gritsenko


Siehe Kommentare →