Der amerikanische Finanzdienstleister BB&T Corp. vereinbart kaufen US-Bank SunTrust Banks Inc.

Zwei US-Bank kündigte die größte Fusion seit 10 Jahren

Gemäß der Nachricht финкомпаний, den Aktionären der BB&T gehören wird 57% des fusionierten Unternehmens, übergibt БизнесЦензор RBK mit der Verbannung auf.

Die Aktionäre SunTrust erhalten 1,295 Aktien von BB&T für jeden Besitz von Ihnen Aktie SunTrust.

Der Betrag der Transaktion, gemäß den Schätzungen von Bloomberg belaufen sich auf $28 Milliarden, was die größte in der Welt per Merge im letzten Jahrzehnt.

"Die Fusion bietet den Maßstab, der erforderlich ist, um den Wettbewerb und den Sieg in der schnell wachsenden Welt der Finanzdienstleistungen" – werden in der gemeinsamen Erklärung der Worte des Generaldirektors der BB&T-Kelly King, speichert die dieses Amt in der neuen Gesellschaft.

King wird als CEO des fusionierten Unternehmens bis 12. September 2021, dann auf diesem posten wird es ersetzt das derzeitige CEO von SunTrust William Rogers.

Lesen Sie auch: Vodafone und Hutchison TPG schaffen eine Firma im Wert von $11 Milliarden

Unter den Bedingungen der Transaktion nach der Fusion wird die neue Bank gebildet mit dem neuen Titel und dem neuen Hauptsitz in Charlotte, North Carolina.

Wie sagte der Agentur, er wird sechstgrößte Geschäftsbank in den USA an der Bilanzsumme, потестив mit dieser Zeile PNC Financial Services Group Inc.

Die fusionierte Bank, dessen name wird später bekannt gegeben, haben fast 60 tausend Mitarbeitern und etwa $440 Milliarden US-Dollar Vermögen.

Aktien von SunTrust nach der gemeinsamen Erklärung der Unternehmen über die geplante Fusion stieg um 11%, BB&T – auf 5,1%.

Melden Sie sich an БизнесЦензор in Facebook, Twitter und Telegram


Siehe Kommentare →